Skip to main content

Warum muss es ein Drillingskinderwagen sein?

Natürlich können die Drillinge auch von drei Personen in einzelnen Kinderwagen ausgefahren oder auf einen Zwillings- und einen Einzelwagen verteilt werden. Das macht allerdings jede Tour mit dem Kinderwagen etwas schwierig. Während der ganzen Zeit müssen dann weitere Personen mit von der Partie sein. Im Drillingskinderwagen ist auch das spontane Ausfahren mit den Kindern möglich. Wo es einen geräumigen Fahrstuhl gibt oder bei der ebenerdigen Wohnung kommen Mutter oder Vater auch allein mit drei Kleinen zurecht.

 

 

Drillingskinderwagen – nicht nur bei Drillingen praktisch

Zwillinge kommen zur Welt, und das ältere Geschwisterkind ist erst zwei oder drei Jahre alt. Das dritte Kind wird nicht während der ganzen Zeit neben dem Wagen herlaufen können. Der Bewegungsdrang mag noch so groß sein, das Kleinkind muss auch über längere Strecken im Wagen sitzen. Dann ist ein Drillingskinderwagen mit zwei Babywannen und einem Sportwagensitz sehr praktisch. Alle Kinder können bequem auch auf längere Wege mit hinaus genommen werden. Viele junge Frauen betreuen zu ihren eigenen Kindern noch ein bis drei Tagespflegekinder im Vorkindergartenalter. Die eigenen Kinder sind vielleicht schon größer, die drei Kleinen brauchen jedoch einen Kinderwagen. Ein Drillingskinderwagen, der sich auch umbauen und zusammenklappen lässt, ist eine ausgezeichnete Lösung.

 

Verschiedene Drillingskinderwagen stehen zur Auswahl

Je nach Alter der Kinder und nach Geschmack stehen verschiedene Modelle für den Drillingskinderwagen zur Auswahl. Es gibt den Kinderwagen mit drei nebeneinander angeordneten Sitzen, den Wagen bei dem zwei Sitze einem Sitz gegenüber angeordnet sind und Kinderwagen, bei denen die Sitze nacheinander aufgereiht sind. Der Drillingswagen der komfortabelsten Anordnung ist der mit zwei Babywannen/Sitzen nebeneinander und einer Liegewanne oder einem Sitz gegenüber. Diese Wagen haben den geringsten Platzbedarf und lassen sich am besten lenken und beladen. Sie verfügen auch über das beste Gleichgewicht. So ein Wagen ist zusammengeklappt auch im Auto besser zu befördern als beispielsweise zwei oder drei Kinderwagen. Somit überwiegen die Vorteile eines Drillingskinderwagens ganz klar.

 


Ähnliche Beiträge