Skip to main content

Wozu einen Fußsack im Drillingskinderwagen?

Viele Eltern denken eine Decke, die man über die Beine der Drillinge legen kann, reicht aus.

Ist es aber so richtig kalt und hat Minusgrade, ist ein Fußsack für den Drillingskinderwagen ein absolutes Muss. Eine Decke hält nicht so gut warum und verrutscht leicht. Ein normaler Buggy-Fußsack kann auch im Fahrradanhänger befestigt werden, wenn dessen Gurte durch die Schlitze passen. Der praktische Fußsack im Drillingskinderwagen ist ideal für unterwegs und sorgt in jeder Umgebung für eine angenehme und komfortable Wärme, sowie viel Geborgenheit für die Kinder.

Empfehlung Krippenwagen Helena

699,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*  ansehen

Nie mehr kalt

Ein warmer und kuscheliger Fußsack im Drillingskinderwagen ist auf Grund seines weichen Materials und Design ein treuer Begleiter und Wärmespender für die Babys. Es gibt Fußsäcke aus verschiedenen Materialien gefertigt. Egal ob aus Fleece oder aus Lammfell gefertigt, der Fußsack schützt die kleinen Kinder im Drillingskinderwagen zuverlässig vor Wind und bei jedem Wetter. Der Fußsack für den Drillingskinderwagen zählt zum perfekten Kinderwagenzubehör für unterwegs. Nicht nur im Drillingskinderwagen ist der Fußsack eine nützliche und wärmende Hilfe, auch zu Hause kann der Fußsack praktisch zum Einsatz kommen, wenn er aufgefaltet als weiche Krabbeldecke oder Wickelunterlage für die Drillinge verwendet wird. Der Fußsack kann dank seines pflegeleichten Materials in die Maschine zum Waschen gesteckt werden und bleibt so immer schön sauber.

Drillingskinderwagen Kidz Kargo – Tripl Citi Elite rot

252,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Füße sollten immer warm sein

Bei einem Drillingskinderwagen – aber natürlich auch bei jedem anderen Kinderwagen – ist es wichtig, dass die Füße der Kleinen immer warm gehalten werden. Hierfür ist der Fußsack bestens geeignet. Denn damit können die kleinen Füße der Babys zugedeckt werden. Kalte Füße sorgen nämlich dafür, dass die Kinder schneller frieren und somit auch die latente Gefahr besteht, dass die Kinder schneller krank werden, da sie über kein eigenes Immunsystem verfügen. Deshalb ist ein Fußsack sehr wichtig, um die Füße der Drilinge immer warm zu halten, zu jeder Jahres- und Witterungszeit. Auf gute Materialien und Qualität sollte ebenfalls wert gelegt werden.


Ähnliche Beiträge